Teilnahmebedingungen - Deutscher Meister der Hobbyköche
Werden Sie deutscher Meister der Hobbyköche und senden Sie uns Ihr Rezept!
19048
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19048,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

TEILNAHMEBEDINGUNGEN 2017

 

1 TEILNAHME

 

(1) Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich alle natürlichen Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Teilnahmeberechtigt sind grundsätzlich Personen mit Wohnsitz im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein oder Luxemburg).
(2) Ausgeschlossen sind ausgebildete Köche, Berufsköche sowie Personen, die einen wesentlichen Teil Ihres Lebensunterhalts mit einer Kochtätigkeit bestreiten.

(3) Der Bewerbungszeitraum endet am 30. Juni 2017, 24:00 MEZ (Einsendeschluss).

(4) Mitarbeiter der BORA Lüftungstechnik GmbH und des Gruner + Jahr GmbH & Co KG sowie mit ihr verbundene Unternehmen und deren Familienangehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(5) Mit der Einsendung der Rezepte akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

2 ABLAUF DES WETTBEWERBS

 

(1) Die Teilnahme erfolgt durch Einsenden der Rezepte für Vorspeise, Hauptgang und Dessert inkl. der gesamten Zutatenliste für jeweils vier Personen und einem Foto von dem jeweiligen fertigen Gericht via Datei-Upload Formular. Bei der Zubereitung der Menübestandteile Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise darf pro Gang die Zubereitungszeit von 20 Minuten für Vorbereiten, Kochen, Anrichten nicht überschritten werden.

(2) Eine Jury wählt aus allen Teilnehmern drei Menüs für das Finale und legt die weiteren Platzierungen von Platz 4 bis Platz 30 fest.

(3) Jeder Finalteilnehmer darf sich einen Küchenhelfer zum Finale mitnehmen. Das Finale erfolgt in Zweier-Teams.

(3) Das Finale findet voraussichtlich am 19.08.2017 statt. Der Teilnehmer erklärt sich mit dem Einsenden seiner Rezepte einverstanden, dass er und sein Küchenhelfer im Finale im BORA Cooking Truck, in einer in ca. 30m Höhe schwebenden Kranküche das Finale absolvieren. Sofern das Wetter unerwartet schlecht ist, findet das Finale am Boden im Cooking Truck & einem Zelt statt. Der genaue Ort wird den drei Finalisten rechtzeitig bekannt gegeben.
Den Einkauf für die Gerichte übernimmt BORA anhand der Zutatenlisten.
Alle Teams erhalten vor dem Start eine einheitliche Einweisung in die Küche und die technischen Geräte.
Es stehen Wok, Grill und Induktion zur Verfügung. Es wird live an der Küchenstation vor der Jury gekocht. Nach jedem Gang bewertet die Jury jedes Gericht.

Nach der Siegerehrung findet ein gemeinsames Essen mit allen Anwesenden statt.

(4) Die drei Finalisten sowie die Gewinner der Plätze 4 – 30 werden per Email benachrichtigt. Bestätigt ein Finalist (Plätze 1 – 3) die Teilnahme nicht, ist BORA berechtigt den Nächstplatzierten im Wettbewerb nachrücken zu lassen. Fällt krankheitsbedingt ein Finalist kurzfristig aus, behält sich BORA Lüftungstechnik GmbH vor Teilnehmer im Nachrückverfahren zu nominieren.

(5) Alle eingesandten Rezepte können innerhalb des Wettbewerbes oder in dessen Folge, im Rahmen der gem. § 5 eingeräumten Nutzungsrechte online (zum Beispiel in Form einer App, in einem Blog oder den Webseiten von BORA Lüftungstechnik GmbH und Gruner + Jahr GmbH & Co KG) und offline (zum Beispiel in einem Kochbuch) von BORA oder Gruner + Jahr GmbH & Co KG genutzt werden.

 

3 GEWINNE

Folgende Gewinne sind für den Wettbewerb ausgelobt:

  1. Preis: Den besten Koch (Platz 1) mit dem überzeugendsten Menü erwarten folgende Gewinne:
  • Die Auszeichnung „Deutscher Meister der Hobbyköche 2017“
  • Ein Wochenend-Trip mit Übernachtung, Frühstück einer Begleitperson zum BORA Cooking Truck im Rahmen von einem BORA in the Air Event in Europa. Der Abend wird kulinarisch im Bora Cooking Truck gestaltet. Sofern das Wetter es zulässt, wird der Kubus per Kran in eine Höhe von ca. 30m gezogen.
  1. Preis:
  • Ein Gourmet-Dinner für zwei Personen inkl. Übernachtung und Frühstück auf Johann Lafers Stromburg in Stromberg.
  1. Preis:
    Ein hochwertiges, dreiteiliges Damastmesser-Set von KAI aus der Shun Classic Serie.
  1. -10. Preis:
  • Je ein tragbarer BEEF!-Grilleimer
  1. – 20 Preis:
  • Je ein BEEF! „Craft Beer“-Buch
  1. 21. – 30. Preis :
  • Je ein Kochbuch aus der „10 I 10“ Edition von Sterne- und Haubenkoch Andreas Senn sowie eine BORA Kochschürze.

(2) Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.
(3) Der Hauptgewinn ist nicht übertragbar.
(4) Im Rahmen des Finales gibt es ein Fotoshooting, Filmaufnahmen und kleine Interviews. Fotos, Filmmaterial und Interviews dürfen von BORA und Gruner + Jahr GmbH & Co KG im Rahmen der Berichterstattung über diesen Event und in Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Rezepte verwendet werden.

 

4 REISEKOSTEN

 

An- und Abreise und Übernachtung zum Finale in Hamburg wird die Firma BORA Lüftungstechnik GmbH in Absprache mit den Finalisten organisieren und die Kosten übernehmen.

 

5 NUTZUNGSRECHTE AN EINGESANDTEN INHALTEN

 

Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass die von ihm eingesandten Inhalte (Rezepte und /oder Fotos, nachstehend insgesamt „die Inhalte“) in allen BORA und/oder Kanälen und Publikationsmedien der Gruner + Jahr GmbH & Co KG und deren verbundenen Unternehmen offline (Print) oder online von BORA und/oder Gruner + Jahr und deren verbundenen Unternehmen mit dem Hinweis auf den „Hobbykoch des Jahres“ verwendet und gezeigt werden dürfen. Der Teilnehmer räumt zu diesem Zweck der BORA Lüftungstechnik GmbH und der Gruner + Jahr GmbH & Co KG und ihren verbundenen Unternehmen das Recht ein, das eingereichte Rezept sowie die Fotos zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkt, insbesondere online in Apps/eBooks, in sozialen Medien, sowie in Printprodukten zu nutzen. Darüber hinaus sind BORA Lüftungstechnik GmbH und die Gruner + Jahr GmbH & Co KG und ihre verbundenen Unternehmen berechtigt, die Inhalte zu PR- und Werbezwecken zu nutzen.

BORA und die Gruner + Jahr GmbH & Co KG sowie deren verbundene Unternehmen sind berechtigt, diese Rechte auf Dritte zu übertragen. Die Rezepte werden durch BORA geprüft. Ein Recht auf Veröffentlichung der Inhalte und/oder namentliche Nennung der Teilnehmer besteht nicht.

 

6 RECHTEGARANTIE UND FREISTELLUNG VON ANSPRÜCHEN DRITTER

(1) Der Teilnehmer versichert, dass er zur Teilnahme am Wettbewerb nur eigens kreierte Rezepte und Fotos verwendet.

(2) Der Teilnehmer stellt BORA Lüftungstechnik GmbH und Gruner + Jahr GmbH & Co KG und ihre verbundenen Unternehmen von allen Ansprüchen anderer Personen (Dritter) in diesem Zusammenhang auf erstes Anfordern frei, die diese gegebenenfalls wegen der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere Urheber-, Lizenz-, Marken-, Wettbewerbs- oder sonstigen Schutzrechten aufgrund der von den Teilnehmern übermittelten Inhalten gegen BORA Lüftungstechnik GmbH und Gruner + Jahr GmbH & Co KG geltend machen und wird BORA und Gruner + Jahr GmbH & Co KG eventuell anfallende Kosten der Rechtsverteidigung ersetzen.

 

7 HAFTUNG

(1) BORA Lüftungstechnik GmbH übernimmt keine Haftung für jegliche Schäden oder Verluste. Darüber hinaus haftet BORA nur für Schäden, die durch Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit oder durch die Verletzung von Kardinalpflichten verursacht wurden. Dies gilt nicht für Verletzungen von Körper, Leben und Gesundheit.

(2) Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Webseite www.bora-deutschermeister.com bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie Angriffen Dritter gegen diese Webseite resultieren.

 

8 PERSONENBEZOGENEN DATEN UND SPEZIELLE DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

(1) Die vom Teilnehmer übermittelten Daten (Name, postalische Adresse, E-Mail-Adresse) werden von BORA Lüftungstechnik GmbH im Zusammenhang mit der Teilnahme am Wettbewerb gespeichert und gemäß den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen behandelt.

(2) Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass die im Rahmen der Teilnahme bekannt gegebenen Daten durch BORA Lüftungstechnik GmbH zur Abwicklung des Wettbewerbs und im Zusammenhang mit der weiteren Nutzung der Inhalte im Rahmen des Wettbewerbs gespeichert, verwendet und gegebenenfalls mit Namen und Bild veröffentlicht werden. Die Zustimmung kann jederzeit schriftlich mit einer E-Mail an teilnahme@bora-deutschermeister.de widerrufen werden. Mit dem Widerruf endet die Teilnahme des Teilnehmers am Wettbewerb.

9 SONSTIGES

(1) Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von BORA Lüftungstechnik GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

(2) Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und BORA Lüftungstechnik GmbH unterliegen ausschließlich dem deutschen Recht.

(3) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

© 2017 BORA Lüftungstechnik GmbH